BOMAR-Metallbandsägemaschinen

BOMAR-Metallbandsägemaschinen

 
Thomas Kubinger
Sie haben Fragen?
Ich helfe Ihnen gerne.
Schreiben Sie mir ein oder rufen Sie mich an +43 7752 80881.

Produktmanager
Thomas Kubinger

PULLDOWN - Manuelle Metallbandsäge

Der große Schnittbereich, ist für den Einsatz in Werkstätten und Baustellen konzipiert. Bei dieser transportablen Maschine sind Schnitte von 0° sowie Gehrungsschnitte stufenlos bis 60° möglich. Der Sägevorschub erfolgt manuell durch Ziehen am Handführungshebel.

 

BASICUT - Manuelle Metallbandsäge/ Automatische Metallbandsäge mit manueller Gehrungsverstellung

Die Bandsäge BasiCut hat ein weites Verwendungsspektrum. Die manuelle Schwerkraftbandsäge kann dank ausgezeichnetem Preis-Leistung-Verhältnis in klein- bis mittelständischen Unternehmen verwendet werden. Dank umfangreichem Zubehör ist es auch möglich, eine Schneideeinheit für den Kunden maßgeschneidert zu konzipieren.

Automatische Bandsäge mit NC-Steuerung. Nach Programmieren der Stücklänge und Stückzahl wird der ganze Arbeitszyklus durchgeführt. Die Soll-Länge des zu schneidenden Materials ist auf der frei positionierbaren Bedienungstafel sehr einfach einstellbar. Der größte Vorteil dieser Anlage besteht in möglicher Programmierung verschiedener Stückzahl des zu schneidenden Materials mit unterschiedlichen Längen, ohne dass es nötig ist die Anlage weiter zu steuern. Der auf den linearen Führungen gelagerte Vorschubspannstock wird beidseitig geöffnet, wodurch Kollisionen bei unebenem Material vermieden werden. Das minimale Reststück in der automatischen Betriebsart beträgt 180 mm. In der Grundausstattung der Anlage sind zwei Sägebandgeschwindigkeiten enthalten, und zwar 40 und 80 m/min.

 

EASYCUT - Universelle Metallbandsäge

EasyCut 275.230 DG ist eine universelle Schwerkraftbandsäge mit robustem Gusseisensägerahmen und Sägeband mit einer Höhe von 27 mm. Genaue Führung des Sägebandes, in vorgespannten Kegelrollenlagern gelegtes Gelenk des Sägerahmens und synchron laufende Bürste für Entfernung von Spänen stellen eine gute Voraussetzung für effektive Leistung der Anlage und lange Lebensdauer des Sägebandes dar. Der Andruck in den Schnitt ist durch eigenes Gewicht des Sägerahmens gesichert. Die Sinkgeschwindigkeit des Sägerahmens wird durch einen Hydraulikzylinder mit Überlaufventil stufenlos geregelt. Nach Abschneiden des Materials und Ausschaltung des Sägebandes wird der Sägerahmen manuell gehoben. Das Sägeband wird durch einen industriellen Zweigeschwindigkeitsantrieb mit Schneckengetriebe angetrieben.

ERGONOMIC - Manuelle/halbautomatische Metallbandsäge

  • Universelle Bandsägemaschine mit robustem Gusssägerahmen und Sägeband von 27 mm.
  • Die präzise Hartmetallführung des Sägebandes, in vorgespannten Kegelrollenlagern des Sägerahmens und synchronlaufende Bürsten für Entfernung von Spänen stellen eine Voraussetzung für ausgezeichnete Schnittleistung dar.
  • Das Sägeband wird durch einen industriellen Antrieb mit Frequenzumrichter und Getriebe mit Schrägverzahnung im Ölbad angetrieben.


WORKLINE - Geradschnitt mit Biss

Die WORKLINE-Serie ist die praktische Lösung für die Werkstätte, wenn Geradschnitte als Aufgabe vorliegen.

Dank einfacher, aber trotzdem komfortabler Bedienung sind die Sägen der Serie WORKLINE die ideale Lösung für Ihre Sägeanforderungen. Genaue HM Führung des Sägebands, in Gleitlagern gelagertes Armgelenk, 27/34 mm hohes Sägeband und synchron laufende Bürste für die Beseitigung der Späne sind eine Voraussetzung für die hervorragende Maschinenleistung. Zur grundlegenden Ausstattung dieser Maschine gehört ein Frequenzwandler, der die Einstellung der optimalen Geschwindigkeit des Sägebands in Bezug auf das zu schneidende Material im Bereich von 20-120 m/min. Dies erhöht erheblich sowohl die Standzeit der Sägebänder, als auch die Maschinenproduktivität.

TOPLINE - Zweisäulengeführtes TOP-Modell

Ist eine halbautomatische Doppel-Gehrungsbandsäge mit modernster Technologie ausgestattet, wie zB.:

  1. Servo-Sägevorschub
  2. spielfreiem Direktantrieb
  3. stufenloser Doppelgehrung

PROLINE - Zweisäulengeführter Vollautomat

Die vollautomatische Zweisäulen-Bandsägemaschine ist für Schnitte mit einem Material-Ø von 350 mm bestimmt. Der Vorschub des Materials, die Materialaufnahme und der Vorschub des Sägebandarms werden hydraulisch automatisch getätigt. Die Programmierung erfolgt in einzelnen Schritten und der Benutzer hat dank der grafischen Anzeige einen guten Überblick. Die Materialaufnahme erfolgt mit Vollhub-Spannstöcken. Die Maschine ist mit einem Frequenzumformer ausgestattet, welcher die Einstellung der optimalen Geschwindigkeit des Sägebandes in Bezug auf das zu schneidende Material ermöglicht.