Kältetrockner

Kältetrockner

 
Christoph Siegetsleitner
Sie haben Fragen?
Ich helfe Ihnen gerne.
Schreiben Sie mir ein oder rufen Sie mich an +43 7752 80881 310.

Produktmanager
Christoph Siegetsleitner

Kältetrockner Serie MDX

Überall wo Druckluft zum Einsatz kommt empfiehlt sich eine vorhergende Druckluftaufbereitung.
Hierbei wird die Luft mittels Trockner und Kondensatableiter vom Kondensat befreit.

Kältetrockner Produkte ermöglichen dem Kompressor oder Druckluftwerkzeugen eine lange Lebensdauer
zudem bleibt der Aufwand für den Service gering.

 

Technische Übersicht:

  • Max. Betriebsdruck von 13 - 16 bar

MDX - Für trockene Druckluft

Ein Kompressor nimmt bestimmte Feuchtigkeit und Verunreinigungen aus der Ansaugluft auf. Während des Verdichtungsprozesses verbinden sich diese Partikel mit dem Öl im Kompressor. All diese Verunreinigungen können Verschleiß und Korrosion in den nachfolgenden Geräten verursachen, zu teuren Produktionsunterbrechungen führen und kann dadruch die Effizienz und Lebensdauer der Geräte verringern. Zur Vermeidung negativen Einflüsse wurden Trockner entwickelt, die Luftqualität gewährleisten, Effizienz und Produktivität steigern und die Lebensdauer Ihrer Geräte und Werkzeuge verlängern.


Saubere und trockene Luft:

  • Druckluft wird durch ein Kältemittelgas gekühlt, wobei das Wasser in der Luft kondensiert, sodass es entfernt werden kann.
  • Schutz des Druckluftsystems vor Korrosion, Rost und Leckagen.
  • Höhere Qualität des Endprodukts.
  • Steigerung der gesamten Produktivität.
  • Schutz für die nachgeschalteten Anlagen.